“Ajax zielt wieder mit Pfeilen auf den nordöstlichen Spieler, viel Konkurrenz aus Deutschland”

Ajax hat erneut einen Spieler vom FC Northeast gesehen. Nach Mohamed Quds und Kamaldeen Sulemana ist Zidane Certemir nun zumindest in Built-Berichten auf dem Radar von Amsterdam aufgetaucht.

Laut der deutschen Boulevard-Zeitung ist der Wettbewerb hart. Bayer Leverkusen, VFL Wolfsburg, Hoffenheim und die drei Bundesligisten interessieren sich für Certimir, eines der größten Talente Dänemarks. Außerdem ist Arsenal an einem feinen Seil.

“Zidane Certemir ist ein 16-jähriger Topspieler in Dänemark. Der Mittelfeldspieler wartet immer noch auf sein Debüt in der ersten Mannschaft, aber er sorgt bereits für Furore in der besten Jugendmannschaft in Nortzland.

Sertemir hat noch einen Vertrag bis Ende 2022. Der dänische Verein könnte also bereit sein, über eine Abreise im Sommer zu sprechen. Gemäß Bild Die Eltern des Spielmachers wollen nach Deutschland ziehen. Die Familie ist inspiriert von der Art und Weise, wie Earling Holland in Borussia Dortmund einen ähnlichen Weg einschlagen konnte.

Schauen Sie sich hier die besten Fußballvideos an

Mehr Videos

READ  UNS. Nach dem Angriff auf das Kapitol: mehr Verhaftungen und mehr Sanktionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.