Arben Erbij: Zu Besuch bei den Belgiern, dem Kampfviertel im Olympiastadion

goldene Schallplatte

Mit fünf Medaillen kommt Belgien für die Niederlande auf fast 31 Medaillen, von denen neun Gold sind. “Basierend auf der Rangliste haben wir mit zwei Fingern in der Nase gewonnen. Wir haben einen Rekord bei der Anzahl der Medaillen, aber nicht bei der Anzahl der Goldmedaillen. Die Sydney Games waren für uns erfolgreicher (zwölf Mal Gold). Aber wissen Sie schon?” Wie erfolgreich waren die Belgier bei den Spielen 1920? In Antwerpen?“, fragt Winimar die Sender Robert Meader und Jürgen van den Berg.

„Sie haben vierzehn Mal die Gold!-Meter gewonnen“, sagt Winnemars, die Holland und Belgien im Olympiastadion über 4×400 Meter der Frauen beobachten wird, „die Niederlande können eine Medaille gewinnen, aber sie müssen ein bisschen Glück haben. Im Halbfinale lag Belgien gleichauf. Der Unterschied betrug 0,08 Sekunden, und beide stellten nationale Rekorde auf.”

“Zur belgischen Mannschaft gehört auch Naomi van den Broek. Sie wurde in den Niederlanden geboren und hat einen belgischen Vater. Ich werde auch mit Rutger Smit sprechen, dem ehemaligen Kugelstoßer und Diskuswerfer für die Niederlande. Er ist jetzt der Kopf des Belgiers.” Ich werde sehen, wie er sich schlägt und was er von den belgischen Erfolgen hält“, schließt Winnemars.

READ  Erleichterung bei KNHS nach einem früheren Ausbruch des Rhinovirus bei Pferden Andere Sportarten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.