Auflegen? Laut der Studie ist es selten eine Frage der Zeit

Unabhängig von der Person, mit der Sie telefonieren, oder der Art des Gesprächs besteht eine gute Chance, dass ein Ende des Gesprächs die Verbindung vor dem anderen trennen möchte. Dies sagen amerikanische Forscher, nachdem sie fast tausend Telefongespräche analysiert haben.

Eine Unterhaltung

Forscher haben Gespräche zwischen Fremden, Familienmitgliedern und Freunden gehört. Sie analysierten lange und kurze Gespräche und hörten Klatsch und hitzige Diskussionen. Die Gespräche würden fast nie enden, wenn sie beide wollten. Schreiben Wächter.

Die Forscher fragen: “Wie viel Kontakt und Kommunikation auf der Welt verloren gehen, nur weil Hunderte Millionen Menschen, die weiter reden wollen, das Gespräch abbrechen müssen.”

Machen Sie die Erwartungen klar

Die Forscher kamen zu dem Schluss, dass der Unterschied zwischen dem, was die Gesprächspartner wollten und dem, was sie bekamen, oft etwa die Hälfte des gesamten Gesprächs ausmachte.

“Es ist wichtig, ehrlich zu sein und Ihre Erwartungen zu klären, wenn Sie einen Anruf tätigen”, erklärt Paul Dolan, Professor für Verhaltensforschung, der britischen Zeitung.

Kommunikation verbessern

“Die Leute wagen es oft nicht zu sagen, dass sie nur 20 Minuten Zeit haben, um zu wählen, aus Angst, unhöflich zu wirken. Aber das würde die Kommunikation erheblich verbessern.”

READ  Ein großer Asteroid fliegt heute relativ nahe an der Erde Wissenschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.