Auto viermal vom Blitz getroffen: platte Reifen, verrostete Elektronik | die Autos

Die US-Dashcam hielt den Moment fest, in dem ein Jeep Grand Cherokee viermal vom Blitz getroffen wurde. Alle Passagiere blieben unverletzt.




Autofahrer, die Angst vor Gewittern haben, können nach diesem Video aufatmen, denn auch nach dem viermaligen Crash des Autos ist mit den Passagieren nichts auszusetzen. Das liegt daran, dass das Auto so funktioniert, wie es genannt wird ‘Faradayscher Käfig’, Schützen Sie sich vor statischen Entladungen wie Blitzschlag.

Aufnahmen der Kollision wurden kürzlich in der Nähe von Waverley, Kansas, während eines schweren Gewitters aufgenommen. Das Filmmaterial zeigt einen Jeep, der sich einer Kreuzung nähert, als ein Blitz plötzlich auf einen Blitz trifft. Dann trafen drei weitere Blitze kurz hintereinander den Grand Cherokee.

Abladen oder nicht?

Unmittelbar nach der Kollision gehen die Lichter des SUV aus. Laut Website Autoscops Es passiert, weil die elektrischen Systeme wahrscheinlich durch das Vakuum überhitzt sind. Es scheint auch, als würde der Jeep nach den Unebenheiten sinken, was darauf hindeutet, dass auch die Reifen Luft verloren haben.

Nach Angaben der Person, die das Video hochgeladen hat, befand sich im Auto ein Ehepaar mit einem Baby und zwei Kindern unter zwei Jahren. Sie alle überlebten ohne Verletzungen. Vom Blitz getroffene Autos werden nicht immer beschädigt. Sie müssen das Fahrzeug auch nicht gegen einen Pfosten oder eine Leitplanke fahren, um das Fahrzeug vor dem Aussteigen zu entladen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.