Beachten Sie, dass es sich bei diesem Android-Softwareupdate tatsächlich um Malware handelt

Erhalten Sie eine Benachrichtigung über ein Software-Update für Ihr Android-Handy? Dann wird es in der kommenden Zeit sehr wichtig sein, dass Sie darauf achten, wohin Sie geleitet werden, nachdem Sie darauf geklickt haben. Installieren Sie keine Apps außerhalb des Google Play Store – egal wie zuverlässig sie sind.

Malware-Update-System

Bei häufigeren Software-Updates für Android ist es auch wichtig, dass Benutzer dies im Auge behalten. Laut einem Bericht von Sicherheitsforschern von ist es jedoch wichtig, nicht nur Apps zu installieren, die behaupten, Updates auf einem Android-Gerät zu installieren Zimbrium Das ist vorbei TechCrunch Es wurde veröffentlicht. Böswillige Menschen versuchen auf verschiedene Weise, Benutzer dazu zu bringen, die App zu installieren, was im Google Play Store nicht zu finden ist.

Nach der Installation der App von außerhalb des Play Store verschwindet sie aus Ihrer App-Liste. Daher gibt es keine Spur dieser Malware-App, es sei denn, Sie überprüfen die Liste der Apps auf Ihrem Telefon. Dies erleichtert Malware-Entwicklern das Sammeln von Daten, die auf dem Gerät nicht sichtbar sind. Laut den Forschern von Zimperium sammelt die App unter anderem Bilder, Nachrichten und Standortdaten vom Gerät.

Beachten Sie, dass es sich bei diesem Android-Softwareupdate tatsächlich um Malware handelt

Böswillige Menschen versuchen, Sie mit Berichten auszutricksen. Bild: Zimperium

Darüber hinaus kann eine Software-Update-App Ihr ​​Telefon so steuern, dass die Kamera oder das Mikrofon ferngesteuert aktiviert werden. Es ist auch erstaunlich, wie die Entwickler über die Datennutzung der App dachten. Um die Datennutzung einzuschränken, sendet die App keine vollständigen Bilder, sondern nur die sogenannten Thumbnails. Forscher sagen, dass es durch die Einschränkung der Datennutzung für Benutzer schwieriger wird, sich mit der Malware-Anwendung vertraut zu machen.

Nicht im Play Store

Shridhar Mittal, CEO von Zimperium, nennt es “einfach die fortschrittlichste (App), die wir je gesehen haben”. Mittal arbeitet mit seinem Forscherteam zusammen, um ähnliche Apps aufzuspüren, die er voraussichtlich dort herausfinden wird. Es ist nicht genau bekannt, wie böswillige Parteien Malware verbreiten – es könnte sich um gezielte Angriffe handeln.

Schließlich haben Zimperium-Sicherheitsforscher mit Google zusammengearbeitet, um zu überprüfen, ob die App im Play Store vorhanden ist. Forscher sagen, dass dies nicht der Fall ist. Es ist jedoch noch nicht bekannt, wie Google die App aus dem Play Store blockiert, wenn Malware-Entwickler diesen Pfad wählen. Ein Google-Sprecher weigerte sich, auf die Frage von TechCrunch zu antworten.

Wenn Sie jemals eine Benachrichtigung über ein Software-Update erhalten, installieren Sie niemals (externe) Anwendungen. Grundsätzlich werden alle Software-Updates vom System ausgeführt, es ist keine externe Anwendung erforderlich. Haben Sie jemals eine solche App gefunden oder sogar installiert? Bitte teilen Sie uns dies in den Kommentaren am Ende dieses Artikels mit.

READ  Samsung SmartThings begins rolling out Android Auto support (APK download)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.