Beschäftigter Tag in Damrak auch Interesse an Inflation

In der kommenden Woche der Börse werden die Anleger mit den Ergebnissen des Unternehmens ein wenig einfacher. In den Niederlanden stehen noch einige große Unternehmen auf der Tagesordnung, darunter Ahold Delhaize, ABN AMRO und Aegon, die alle am Mittwoch ihre Bücher öffnen. Die meisten Quartalszahlen wurden jedoch bereits in den USA veröffentlicht. Diese Woche wird auch die Inflation berücksichtigt.

Neben Ahold, ABN und Aegon stehen Investoren in Amsterdam vor weiteren Unternehmen. Der Schiffsstationshersteller Alfen, das Baggerunternehmen Boskalis und der Offshore-Dienstleister SBM Offshore werden an diesem Tag ebenfalls ein Update bereitstellen. Die Woche beginnt mit den endgültigen Zahlen von PostNL, die zuvor gute erste Ergebnisse zeigten.

In anderen europäischen Ländern werden das Biotech-Unternehmen BioNTech, das Energieunternehmen E.ON, Thyssenkrupp und die Reisegruppe TUI vierteljährlich ein Update veröffentlichen. Aus den USA ist Disney das Hauptunternehmen, das eine Momentaufnahme der Ergebnisse liefert.

Fest der Himmelfahrt Donnerstag der Himmelfahrt

Der zweite Teil der Woche ist ruhig in Bezug auf Unternehmensnachrichten aufgrund des Festes der Himmelfahrt am Donnerstag. Die Ausstellungen sind jedoch an diesem Tag und am folgenden Freitag noch geöffnet.

Darüber hinaus liegt der Schwerpunkt hauptsächlich auf makroökonomischen Zahlen und insbesondere auf der Inflation. Die niederländischen Zahlen zur Abwertung der Währung am Dienstag kommen mit den deutschen, französischen und US-amerikanischen Zahlen zur Inflation später in der Woche. Darüber hinaus werden mehrere Länder wie die Niederlande, die Eurozone, das Vereinigte Königreich und die Vereinigten Staaten Zahlen zur Industrieproduktion veröffentlichen und das Protokoll des letzten politischen Treffens der Europäischen Zentralbank (EZB) veröffentlicht.

READ  Deutschland opfert Spanien für Marokko

Sie können diesen Themen folgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.