Citizen Research hat FreshWater Watch in den Niederlanden eingeführt

FreshWater Watch International steht jetzt auch den Niederländern zur Verfügung. Sie können die Wasserqualität in Oberflächengewässern messen. In dreißig Ländern beteiligen sich Menschen.

Das teilte die Umweltorganisation Earthwatch Europe mit. Wer sich registriert, erhält ein kostenloses Wassertest-Kit zur Messung von Nitrat, Phosphat und Trübung. Der Teilnehmer beantwortet auch eine Reihe von Fragen zur Umgebung der Messstelle, einschließlich der Flora der Flussufer und der Fauna des Gebiets. Diese Informationen können in eine App eingegeben werden – auch in einer niederländischen Version verfügbar.

Freiwillige in dreißig Ländern
Mit dieser Form der Bürgerwissenschaft möchte Earthwatch Europe die Menschen in Süßwasser-Ökosysteme einbinden und sie motivieren, die Gesundheit von Gewässern zu verbessern. Toos van Noordwijk, Director of Science, Policy and Innovation bei Earthwatch Europe, hält FreshWater Watch für ein unverzichtbares Instrument zur Überwachung der Oberflächenwasserqualität und Biodiversität. “Es ist einfach zu bedienen und die Qualität unserer Daten wird von Regierungen, Wasserverbänden und Wissenschaftlern auf der ganzen Welt anerkannt.”

Freiwillige nehmen an dem Programm in dreißig Ländern teil, von Argentinien bis Sambia. Seit dem Start von FreshWater Watch im Jahr 2012 wurden mehr als 24.000 Datensätze zur Wasserqualität gesammelt und fast 9.000 Personen in der Überwachung der lokalen Wasserqualität geschult. Laut Earthwatch Europe hat dies die Wasserqualität in 2.500 Ökosystemen weltweit verbessert. Das Naturalis Centre for Biodiversity in Leiden unterstützt die niederländische Niederlassung von FreshWater Watch.

Besondere Aufmerksamkeit für Landwirte
In den Niederlanden wird der Unterstützung der Landwirte beim Übergang zu einer nachhaltigeren Landwirtschaft besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Van Nordwijk sagt, dass Wasserqualitätstests ihnen helfen, herauszufinden, wo eine Nährstoffkontamination auftritt. Sie verweist auf Erfahrungen in China, Irland, Mauritius und Großbritannien.

„Wir haben hier gesehen, dass FreshWater Watch ein starker Katalysator für Veränderungen ist und die Zusammenarbeit zwischen Bauerngruppen und Wasserverbänden stärkt. Dies führt zu direkten Maßnahmen, wie z .”

READ  Grace behandelt Krebs und hilft der wissenschaftlichen Forschung ... (Edegem)

Mehr Informationen
Kommentar von Earthwatch Europe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.