Der Ford Mustang Mach-E übertrifft den regulären Mustang

Ford hat Berichten zufolge bisher 27.816 Exemplare des Ford Mustang Mach-E gebaut Autonews Europa. Im gleichen Zeitraum wurden 26.089 Benziner Ford Mustangs produziert, so dass der elektrische Crossover seinen Namen sicherlich übertraf.

keine Überraschung

Es ist klar, dass dieser Moment kommen wird. Schließlich ist der elektrische Ford Mustang Mach-E ein relativ günstiger Crossover und ein traditionelles Mustang-Sportcoupé oder -Cabrio, also könnte sich Ford am Kopf kratzen, wenn der Mach-E den Mustang nicht schnell hinter sich lässt.

Das gilt natürlich eher in Holland, aber auf der ganzen Welt “alte” Mustang Häufiger als du denkst. Anders ist die Situation im Heimatland, denn für jeden Mach-E Mustang werden noch drei traditionelle Mustangs verkauft.

Mit Hilfe der Chipknappheit

Bei einem solchen „Sieg“ für Mach-E ist anzumerken, dass Ford auch unter Chipmangel leidet. Deshalb musste sich die Marke auf neuere Modelle konzentrieren und so wurde Mach-E weitergeführt, während die Produktion des regulären Mustang vorübergehend eingestellt wurde.

READ  Philemon Weslink trifft eine Frau, die Hugo de Jong nachgeht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.