Deutsche Schauspieler gehen heimlich: “Wir wollen uns mit den gleichen Dingen befassen”

Die Größe der Gruppe spiegelt die Vielfalt der LGBT- und nicht-binären Gemeinschaft wider, heißt es in dem Bericht: jung, alt; Stadt, Land; Neue und alte Timer. “Wir wollen zeigen, dass sie nicht gleich sind”, sagte Hanszewski.

Verschiedene Typen

Dies ist jedoch etwas überraschend: Der Bericht erweckt den Eindruck, dass die homosexuelle Befreiung Deutschland überholt hat. Das ist aber nicht der Fall, sagt Reporter Waters Schwartz: “In Deutschland hat sich in den letzten Jahrzehnten viel verändert.”

Laut Swart ist es jedoch wichtiger, ob Sie sich Städte wie Berlin ansehen, die fortschrittlicher sind als Amsterdam, oder auf dem Land Thüringens, wo konservative Werte am weitesten verbreitet sind.

“Deutschland ist ein großes Land, viel vielfältiger. Und traditionelle konservative Organisationen wie die Kirche spielen immer noch eine bedeutende Rolle im Leben der Menschen als wir. Sie alle spielen eine Rolle”, sagte Swart.

Ist angenehm überrascht

Auch die Schauspielerin Hanshevsky (nach ihren eigenen Worten “Berlin Bubble” lebt in Grozberg) sieht den Aufstieg populistischer Parteien mit Argwohn. Er befürchtet, dass diese Politiker die konservative Gesetzgebung wiederherstellen wollen, die die Werte der LGBT-Menschen verändern wird.

“Ich habe nur positive Kommentare auf Instagram gesehen.” Sie wusste, dass es auf Twitter und Facebook eine hitzige Debatte zwischen Anhängern und Gegnern gab. “Aber ich habe nicht drin gesessen, also habe ich es nicht gesehen.”

Laut Hanshevsky zeigt die öffentliche Antwort, dass die Absurdität der Warnungen einiger Agenten “nicht vom Volk gehandhabt wird”. “Vor dreißig Jahren gerieten einige Schauspieler in Schwierigkeiten, aber jetzt leben wir wirklich in einer anderen Zeit.”

READ  Es gibt Filme, die in RDL Germany, FN, unfruchtbar sind

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.