Die Polizei erwägt die Unterstützung von Deutschland und Belgien durch ME bei neuen Unruhen Jetzt

Die niederländische Polizei erwägt, mobile Einheiten aus dem benachbarten Belgien und Deutschland in Anspruch zu nehmen. Polizeichef Willem Volen sagte in einer Fernsehsendung am Dienstagabend, dass diese unter der Aufsicht der Nationalen Polizei bei neuen Unruhen eingesetzt werden könnten. Am 1 ...

Im selben Vortrag sagte Justiz- und Verteidigungsminister Fert Groperhass, dass die mobile Einheit (ME) gemessen wird, da klar ist, dass in den letzten Tagen viele Forderungen nach der Einrichtung der ME bestanden haben. Sei überall zur gleichen Zeit.

Der Bürgermeister von Den Bosch, Jack Mickers, gab am Montagabend bekannt, dass die Polizei und die Bereitschaftspolizei nach der Zerstörung und Plünderung seiner Stadt eine unabhängige Untersuchung des Absturzes durchführen. Ihm zufolge dauerte es lange, bis die Bereitschaftspolizei bei dem Aufstand half.

Laut Mickers war ME in anderen Städten wie Helmond, Oz und Eindhoven aktiv. Infolgedessen musste Den Bosch warten.

Sagte Woeleners hinein Am 1 .. Dieser Dienstag wurde bereits gemessen, aber auch die Möglichkeit der Hilfe aus dem Ausland wird geprüft. Er wies darauf hin, dass niederländische ME-Einheiten manchmal auch in Übersee operieren.

Fußballfans wollten der Polizei helfen

Mehrere Unterstützungsgruppen von Fußballclubs haben sich am Dienstagabend freiwillig gemeldet, um die Polizei bei der Bewachung der Städte zu unterstützen.

Gropperhouse sagte Dienstag Am 1 .. Er lobte es, als sich die Bürger gegen Unruhen und Plünderungen aussprachen, betonte jedoch, dass die Aufgabe der Aufrechterhaltung der Ordnung bei der Polizei und der Militärpolizei liege. “Die Ausgangssperre gilt für alle”, sagte der Minister, einschließlich der Anhänger, die der Polizei helfen wollen.

Polizeichef Volan sagte in der Show, dass im Voraus klare Vereinbarungen mit den Clubs einiger Anhänger getroffen worden seien. Er betonte, dass Unterstützer ihre Meinung bis 21 Uhr auf der Straße äußern können und dass sie immer Informationen mit der Polizei teilen können, aber hier endet ihre Rolle.

READ  "Das haben wir auch in den Niederlanden nicht gemacht, oder?" - Täglicher Standard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.