Ein Bycatch-Podcast darüber, wie zufällige Entdeckungen die Welt verändern

Dienstag, 9. März 2021 – 18:33 Uhr

Sophie Frankenmullen schafft ein sechsbändiges Gedicht für die unerwünschten und zufälligen Eureka-Momente in der Wissenschaft. Sie können Sophie von NOSop3, RAMBAM und der Universität der Niederlande lernen.

Pillenpuppen

Was ist der gemeinsame Nenner zwischen LSD, Viagra, Penicillin, Mikrowelle und darüber hinaus? Es war der zufällige Fang der Wissenschaft, der die Welt für immer veränderte. Im neuen 3FM-Podcast sucht Sophie Frankenmullen nach Geschichten über den Zufall in der Wissenschaft.

Was sind die komischen und aufregendsten Geschichten über den versehentlichen Fang heute? Diese sechsteilige Erzählserie ist eine Ode an ungeplante, talentierte Denker und neugierige Zufälle. Wie es nicht möglich ist, die besten Dinge zu planen, genau wie im Leben. Dieser Podcast zeigt, dass Erfolgsgeschichten nicht immer möglich sind. Zum Beispiel tritt Zufall manchmal auf, wenn Sie es am wenigsten erwarten.

Unerwartet jedoch

Sophie Frankenmullen: „Wissenschaftstests, und vor allem scheitern sie oft. Aber manchmal hat man unerwartet einen Biss. Der Forscher zieht sein wissenschaftliches Kescher, biegt sich und ist dabei! In seiner episodischen Pracht: der zufällige Fang! Ich rede jede Woche, und es ist … Ein Wissenschaftler hat einen unerwarteten Stich gemacht. “

Und sie fährt fort: “Dann hört man die Geschichte der absurden Entdeckung eines Chemikers und eines Rockstars, der eine andere Entdeckung als die Welt gemacht hat, eines Archäologen, der nicht für immer mit Geschichtsbüchern zusammenfiel, und viele andere Geschichten.”

Hör mal zu

Hören Sie sich den Podcast unten an oder sehen Sie ihn sich in Ihrer Lieblings-Podcast-App an.

Um diese Spotify-Wiedergabeliste anzuhören, müssen Sie die Erlaubnis für Social Media-Cookies erteilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.