Eine Katze verursacht Chaos im Cockpit des Flugzeugs draußen

Nur eine halbe Stunde nach dem Start stellte sich heraus, dass die Katze in der Kabine gesessen hatte, berichteten Al-Sudani News. Sobald dies bemerkt wurde, begann das Monster sofort anzugreifen. Der Kampf mit dem Tier verursachte so viel Chaos, dass der Pilot sich umdrehen und am Flughafen Khartum landen musste.

Schleichen Sie sich hinein

Es ist noch nicht klar, wie es der Katze gelungen ist, sich in das Flugzeug von Tarco Aviation zu schleichen. Laut Fox News besteht die Möglichkeit, dass dies in der Nacht zuvor passiert ist. Es wird angenommen, dass sich das Tier hineingeschlichen hat, während das Flugzeug zur Reinigung und Wartung am Flughafen stationiert war. Höchstwahrscheinlich beschloss die Katze, die Nacht in einem leeren Flugzeug zu verbringen. Es ist möglich, dass die ungewohnte Umgebung, der er beim Aufwachen plötzlich begegnete, seine aggressive Reaktion auslöste. Die Fluggesellschaft selbst hat noch nicht auf den Vorfall reagiert, berichtete Fox News.

die Toilette

Dies ist nicht das erste Mal, dass ein Tier Störungen im Luftraum verursacht. Letztes Jahr bestiegen zwei Tauben einen GoAir-Flug. Die beiden verursachten schließlich eine Verzögerung von einer halben Stunde.

READ  NATO-Generalsekretär warnt Russland: Stoppt den Truppenaufbau an der ukrainischen Grenze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.