Einfacher Sieg für Deutschland im ersten Spiel nach der Niederlage Spaniens

25. März 2021 – Ich musste eine Weile warten, bis dies geschah, aber Deutschland konnte am Donnerstagabend mit 6: 0 gegen Spanien dramatisch reagieren. Vier Monate später gewannen sie mit 3: 0 gegen Island. Darüber hinaus hat es einen guten Start aus dem Qualifikationspool für die Weltmeisterschaft 2022 in Katar gemacht.

Für Deutschland ist das erste Länderspiel seit mehr als vier Monaten sehr willkommen. Der Kater der 0: 6-Niederlage gegen Spanien hat ihn bis heute nicht weggespült. Island hat die letzten fünf Spiele verloren, daher schien es ein geeigneter Gegner für diese Aufgabe zu sein. Die ErTVC-Spieler Philip Max und Albert Goodmondson starteten auf der Bank. Für Max hat sich nichts geändert, aber Goodmondson kam zur Hälfte durch. Er ersetzte den verletzten Ranar Sigurjanson.

Deutschland hatte sich vor dieser Änderung bereits dreimal gefragt. Zum ersten Mal vor dem Spiel; Das Team landete wie Norwegen in speziellen Trikots auf dem Feld Katar spricht sich gegen Missbrauch aus. Die Buchstaben auf den Hemden der Soldaten bildeten zusammen den Text “Menschenrechte”.

So mächtig der Bericht auch war, Deutschland ist ebenfalls ins Spiel gekommen. Dank des Bayern-Trios aus Joshua Kimmich, Serge Knabry und Leon Goretska stand es in zwei Minuten 1: 0 im Netz. Nachdem Knabry einen langen Ball von Kimmich zurückgegeben hatte, feuerte dieser den Ball vom Rand des sechzehnten ab. Vier Minuten später setzte sich Leroy Sanes Pass zu Guy Howard mit 2: 0 durch.

Ein Monster Score erschien in der Produktion und wäre nach dieser Niederlage gegen Spanien ein besserer Ersatz gewesen, aber der deutsche Sturm ließ leicht nach. Der dritte Treffer brauchte einige Zeit, um bis zur 56. Minute genau zu sein. Ilke Gundogan, der 2021 bereits zwölf Tore für Manchester City erzielt hat, ist jetzt genauer in seinem Land. Das Ziel war ziemlich großartig; Der Mittelfeldspieler schnitt seinen Mann und schoss aus etwa zwanzig Metern in der oberen linken Ecke: 3: 0.

READ  NFL: Tom Brady Tampa Bay bringt die Buccaneers nach Hause zum Super Bowl

Deutschland hat die Partitur nicht mehr verlängert. Jamal Musiyala traf zehn Minuten vor dem Ende ein. Das Talent, das in dieser Saison bei Bayern München Fortschritte gemacht hat, gab sein Debüt in der Hauptmannschaft. Deutschland gewann einen leichten Abend und gewann mit 3: 0, was einen guten Start in die Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2022 darstellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.