Eröffnung des Hämatologietages im St. Vincentius Hospitalius

Eröffnung des Hämatologietages im St. Vincentius Hospitalius


Am 23. Juni wurde im St. Vincentius Hospital die Hämatologie-Tagesbehandlung eröffnet. Dieser Raum wird auch Chemotherapieraum genannt, da der Raum hauptsächlich für die Behandlung von Patienten mit einer Blutkrebserkrankung (Leukämie) bestimmt ist. Die Behandlung besteht hauptsächlich aus einer Chemotherapie.

Hier werden Patienten ambulant behandelt, das heißt, es gibt keine Übernachtung. Es ist nur eine kurzfristige Aufnahme erforderlich. Die Behandlung erfolgt im Rollstuhl. Es gibt auch andere Abteilungen wie die Eiseninjektion oder die Eisenentfernung, die von unserem Hämatologen festgelegt werden. Daher wird der Raum als Tagesbehandlungsraum bezeichnet.

Patienten verbringen viel Zeit in diesem Raum. Sie kann einen Monat lang jede Woche variieren, beispielsweise zwei Jahre lang monatlich. Die Aufenthaltsdauer im Raum beträgt jeweils 2 bis 7 Stunden. Daher beschloss unser Hämatologe, das klinische Umfeld zu verschwenden, indem er den Raum ansprechend dekorierte und die Patienten während der Behandlung auf bequemen Stühlen sitzen ließ. Fröhliche Gemälde und ein Smart-TV sorgen für Ablenkung, sodass die Zeit in diesem Raum sehr angenehm und schnell vergeht.

Dieses Zimmer hat folgende Vorteile:

  • Zwei Patienten gleichzeitig mit gleichen oder unterschiedlichen Erkrankungen behandeln zu lassen, damit Erfahrungen miteinander ausgetauscht werden können.
  • Vermeiden Sie das Betreten großer Patientenzimmer. Die Ansteckungsgefahr wird reduziert.
  • Jedes Mal die gleiche vertraute Umgebung und die gleichen Pflegekräfte zu erleben. Es wird eine Beziehung zu den Patienten aufgebaut.
  • Für diesen Raum ist immer Platz. Die Behandlung wird also nicht wochenlang verschoben (aufgrund der COVID-19-Pandemie).

Die Einrichtung dieses Raumes wurde teilweise ermöglicht durch Kirpalani’s NV, Alembo NV, Maylin’s Rainbow Art, MN International NV, Devika NV, Monsch Consultancy & Designs und Perry Wolfram. Wir danken den Spendern für ihren Beitrag.

READ  The "largest vaccination site" in the United States will open at Dodger Stadium in Los Angeles

Menschen mit einer Blutkrankheit (Bluterkrankung) können jetzt die Ambulanz von Dr. Nicole Oldenstam im St. Vincentius Hospital besuchen. Sie ist die einzige Internistin in Surinam, die sich auf Blutkrankheiten (Hämatologie) spezialisiert hat.

Für weitere Informationen darüber, was ein Hämatologe tut und welche Krankheiten die Hämatologie behandelt, besuchen Sie https://www.svzsuriname.org/hematologie oder rufen Sie die Durchwahl 407 1212 an, senden Sie eine E-Mail an polihemtologie@svz.sr oder wenden Sie sich an +597 8850635.

Siehe auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.