Je genauer Sie die Zeit messen, desto schneller stirbt das Universum

Holen Sie sich einen weiteren guten Blick auf die Uhr an Ihrem Handgelenk, den Nachttischalarm oder die Digitaluhr auf Ihrem Mobiltelefon. Ist es nicht einfach, immer zu wissen, wie spät es ist? Wir wissen genau, wie lange der Film dauert und ob Sie noch Zeit haben, bevor Sie einschlafen? Um (mehr oder weniger) pünktlich zu einem Termin eintreffen zu können? Und dass wir bei den Laufwettbewerben wissen, wer die schnellsten 100 Meter zurückgelegt hat?

Bestimmt. Physiker schreiben, dass all dieser Zweig unserer Uhren eine unerwartete dunkle Seite hat In der Fachzeitschrift Körperliche Überprüfung X.. Denn während des Experiments zeigten sie, dass die sogenannte Entropie umso höher ist, je genauer die Zeit gemessen wurde. Dies ist eine etwas mystische Größe, die natürlich kontinuierlich zunimmt.

Was Sie besonders wissen müssen, ist Folgendes: Sobald diese Entropie ihre maximale Grenze erreicht hat, wandert sie in das Universum. Bei maximaler Entropie stoppt jeder Prozess im Universum. Kein Stern kann leuchten und kein Herz kann schlagen. Es ist ein bisschen so, als ob das Universum permanent eingefroren ist. So nennen es Physiker gerne auch den “Hitzetod” des Universums.

Die Geschwindigkeit, mit der sich das Ende des Universums nähert, hängt davon ab, wie genau wir die Zeit messen.ANP Foto

Übrigens erhöht alles, was wir tun, die Entropie, nicht nur die Zeitmessung. Es ist keine angenehme Sache, aber ob Sie die Zeitung öffnen, mit dem Hund spazieren gehen, eine Tasse Kaffee abkühlen lassen oder wenn zwei schwarze Löcher irgendwo tief zusammenbrechen, mit jedem denkbaren Ereignis steigt die Entropie und die kosmischen Credits schließen sich irreversibel.

READ  Jahrhundertprozess - prof. In Verbindung gebracht

Der Kern der neuen Erfahrung ist jedoch, dass – seltsamerweise – die Geschwindigkeit, mit der sich dieses Ende nähert, davon abhängt, wie genau unsere Uhren gemessen werden. Wenn Sie den Zeitablauf genauer abbilden, müssen Sie schließlich die Rechnung bezahlen: Gehen Sie dem ultimativen kosmischen Schicksal schneller näher.

Die Frage ist jedoch, ob das so schlimm ist. Die gute Nachricht ist, dass der Moment, in dem der Vorhang endgültig fällt, einige Zeit dauern wird. Physiker schätzen, dass es nur etwa 10 ist106 Allgemein, das ist 1, hat 106 Nullen, was eine überwältigende Anzahl von Millionen von Googol-Jahren ist. Dies ist ein Moment, in dem die Menschheit bis dahin wahrscheinlich ausgestorben sein wird. Und so können wir dies sicher einem Bruchteil des Weges nach unten bringen, damit wir bei den Olympischen Spielen in diesem Sommer so genau wie möglich wissen, wer als Erster die Ziellinie überqueren darf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.