Merkel: Tausende weitere Afghanen könnten nach Deutschland kommen

Bundespräsidentin Angela Merkel sagte, Deutschland schätze, dass 10.000 bis 40.000 mehr Menschen in Afghanistan Anspruch auf eine deutsche Aufenthaltserlaubnis haben.

Diese Afghanen arbeiteten für die Bundeswehr und Entwicklungsorganisationen. Sie haben nach Angaben des Ministers das Recht, nach Deutschland zu kommen, wenn sie sich vom neuen Taliban-Regime bedroht fühlen.

Merkel glaubt, dass der von den Taliban kontrollierte Flughafen Kabul nach dem Rückzug der USA von “lebenswichtiger Bedeutung” für Afghanistan und medizinische und humanitäre Hilfe für das Land gewesen sei.

Der Flughafen sei in einem schlechten Zustand und wichtige Infrastruktur sei beschädigt oder zerstört worden, teilten US-Beamte mit. Merkel sagte, Deutschland werde technische Hilfe leisten, um den Flughafen offen zu halten. Die Taliban versprachen, die Zivilbevölkerung offen zu halten. Aber ohne echte Sicherheitsgarantien werden die Fluggesellschaften nicht nach Kabul zurückkehren.

Stoltenberg: “Unpoliertes Afghanistan kann nicht vergessen werden”

Obwohl sie der Taliban-Herrschaft in Afghanistan entkommen wollen, werden die rückständigen Menschen nach dem US-Austritt nicht “vergessen”. Das sagte Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg am Dienstag

Die Eröffnung des Flughafens in Kabul, der Hauptstadt Afghanistans, sei laut Stoltenberg “unerlässlich”. “Dies ist notwendig, um den Menschen in Afghanistan humanitäre Hilfe zu leisten und sicherzustellen, dass wir weiterhin diejenigen zulassen können, die ausreisen möchten, aber nicht an der militärischen Evakuierung teilnehmen können”, sagte er den Franzosen. Nachrichtenagentur AFP. “Wir müssen alle hart arbeiten, um sie herauszuholen. Wir werden sie nicht vergessen.”

Diese Afghanen arbeiteten für die Bundeswehr und Entwicklungsorganisationen. Sie haben nach Angaben des Ministers das Recht, nach Deutschland zu kommen, wenn sie sich unter dem neuen Taliban-Regime bedroht fühlen. Afghanistan. Und medizinische und humanitäre Hilfe für das Land. Der Flughafen sei in einem schlechten Zustand und wichtige Infrastruktur sei beschädigt oder zerstört worden, teilten US-Beamte mit. Merkel sagte, Deutschland werde technische Hilfe leisten, um den Flughafen offen zu halten. Die Taliban versprachen, die Zivilbevölkerung offen zu halten. Aber ohne echte Sicherheitsgarantien werden die Fluggesellschaften nicht nach Kabul zurückkehren. Obwohl sie der Taliban-Herrschaft in Afghanistan entkommen wollen, werden die rückständigen Menschen nach dem US-Austritt nicht “vergessen”. Das sagte Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg am Dienstag. Die Eröffnung des Flughafens in Kabul, der Hauptstadt Afghanistans, sei laut Stoltenberg “unerlässlich”. “Dies ist notwendig, um den Menschen in Afghanistan humanitäre Hilfe zu leisten und sicherzustellen, dass wir weiterhin diejenigen zulassen können, die ausreisen möchten, aber nicht an der militärischen Evakuierung teilnehmen können”, sagte er den Franzosen. Nachrichtenagentur AFP. “Wir müssen alle hart arbeiten, um sie herauszuholen. Wir werden sie nicht vergessen.”

READ  "Bewegung ist immer noch großartig": Wheeler erwartet, die Epidemie bis Ende 2021 unter Kontrolle zu halten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.