Mindestens 42 Menschen in Deutschland gestorben ம Romand erwartet, Hunderte von Häusern zu evakuieren

Die Zahl der Todesopfer durch den Sturm in Deutschland ist auf 33 gestiegen. Auch Dutzende Menschen werden vermisst. Viele Häuser im Dorf wurden zerstört. Zunächst sagte die Polizei, dass in der Gemeinde fünf Menschen getötet wurden.

An anderer Stelle in dieser Region gibt es viele Schäden. Acht Menschen sind bei einem Sturm in der Region Yushkirchen südlich von Ban ums Leben gekommen. Dies ist eine der schlimmsten Naturkatastrophen in Deutschland der letzten Jahre. Im Jahr 2002 starben in Ostdeutschland 21 Menschen bei Überschwemmungen.

Bundeskanzlerin Merkel ist von den Nachrichten besiegt. „Ich bin schockiert über die Katastrophe, die so viele Menschen in Überschwemmungsgebieten erleiden müssen“, sagt er. “Mein Beileid den Familien der Toten und Vermissten.”

In Rheinland-Pfalz kollidierte eine in den Fluss gezogene Karawane mit einer Brücke am Reichstag. Vom Wasser zerdrückter Wohnwagen:

Dieser Browser wird zum Abspielen von Videos nicht unterstützt. Aktualisieren Sie Ihren Browser, um Internet Explorer 10 oder höher zum Abspielen von Videos zu erkunden.

READ  Einkaufen in Deutschland: So ist es jetzt für Grenzgänger | 1 Limburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.