“Mini-Telefone” tauchen im Gefängnis auf: Von privaten Telefonhunden gefunden

Insassen dürfen nur das Gefängnistelefon im Gefängnis benutzen. Die Gespräche, die sie auf diesem Telefon führen, können gespeichert und überwacht werden. Deshalb werden Handys regelmäßig ins Gefängnis geschmuggelt. Um diese Art von Schmuggelware zu finden, führt die Justizvollzugsanstalt regelmäßig „Sammelaktionen“ (Durchsuchungen, Redakteur) durch.

Robert Meijer von DJI erklärt: „Wir führen regelmäßig solche Aktionen durch. Und dann geben wir nicht vor, zum Beispiel, wir schauen uns zehn Zellen gleichzeitig an.“ „Gefangene haben keine Zeit, Dinge zu verstecken oder die Toilette spülen.” Bei einer Operation im Sittard-Gefängnis letzte Woche wurden auf diese Weise mehrere Telefone gefunden.

“Natürlich versuchen wir, diese kleinen Telefone von der Wand fernzuhalten. Aber sie werden zum Beispiel mit Tennisbällen von der Wand geschossen oder durch Besucher geschmuggelt.”

‘Schwer zu finden’

Sobald Sie die Telefone eingeben, sind sie schwer zu finden. “Es ist so klein und enthält so wenige Mineralien, dass es für uns schwer ist, es zu finden. Wir haben Geräte, mit denen wir Handysignale empfangen können, aber wenn diese Telefone ausgeschaltet sind, sind sie schwer zu finden.”

Glücklicherweise hat man in diesem Katz-und-Maus-Spiel unter den Gefangenen und ihren Wärtern ein wirksames Werkzeug gefunden: den Telefonhund. “Dank unseres Hundeteams konnten wir viele Telefone finden. Hunde riechen eine bestimmte Komponente im Telefon. Wir finden regelmäßig etwas. Es wird landesweit an vielen wichtigen Stellen verwendet.”

Daumengroße Telefone. Was kannst du damit machen? Bram van Dijk van Bright hat zuvor ein kleines Telefon getestet und es stellte sich als einfach zu bedienen heraus. “Ich habe einmal mit meinem Smartphone etwas weniger getestet”, sagte er EditieNL. “Man kann überraschend gut telefonieren und schreiben. Ich konnte auch ein Spiel damit spielen.”

READ  Da sind sie wieder: die Perser. Der Sternschnuppenregen erreicht in diesen Nächten seinen Höhepunkt. Dies sind die besten Zeiten, um sie kennenzulernen (Update 9/8)

“Es ist sehr praktisch, auch wenn das Mikrofon zu weit vom Mund entfernt ist, weil es so klein ist. Aber es funktioniert.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.