Netflix versucht, Kunden dabei zu helfen, die Wahl zu treffen

Eine Handvoll niederländischer, belgischer, BBC 1- und 2-Fernsehsender, deutscher und französischer Sender sowie einige Sport-, Film- und Musikkanäle. Das war vor nicht allzu langer Zeit die TV-Show in den Niederlanden. Klar und einfach zu starten.

In Zeiten der Nachfrage eröffnet die Fernbedienung eine Welt von Streaming-Diensten mit riesigen Bibliotheken. Wer die größte Gruppe – Netflix – sehen will, sollte laut (US-) Konten vier Jahre dafür brauchen.

Aufgrund der großen Auswahl können Sie leicht von der Auswahl überwältigt werden. Um dem Selektionsdruck entgegenzuwirken, hat Netflix etwas Neues erfunden. Keine Verringerung der Anzahl der Titel, sondern eine Verbesserung des Auswahlwerkzeugs.

In Frankreich wird es beispielsweise mit “Direct” getestet, einem Kanal, der – genau wie der alte Fernsehsender – Serien und Filme in Echtzeit überträgt. Play Something wird jetzt weltweit eingeführt. Es kann mit der ‘Shuffle-Funktion’ von Spotify verglichen werden.

Drücken Sie den Knopf

Die Idee ist, dass jeder, der vergeblich auf zehn Zeilen Serien oder Filme auf der Netflix-Auswahlseite geklickt hat, Hilfe gebrauchen kann. Für diejenigen, die über das Ende ihrer Intelligenz nachdenken: “Tu einfach etwas” soll etwas spielen. Mit einem Knopfdruck direkt von der Startseite (das Symbol befindet sich unter den Profilnamen) trifft Play Something die Auswahl. Im Moment ist Play Something nur über die TV-App verfügbar. Die Option wird auch in der zehnten Zeile der Auswahlseite angezeigt.

Wenn Ihnen die Serie oder der Film nicht gefällt, können Sie einfach klicken, um zum nächsten Titel innerhalb des einfachen Designs zu gelangen. Solange es etwas gibt, in dem du stecken bleibst. Altmodisch anfangen. Trotz dieser jüngsten Veröffentlichung geraten Sie nie in die Mitte eines Films oder einer TV-Episode.

READ  Dutch Filmworks erhält keine personenbezogenen Daten, die die Download-Software beeinträchtigen

Die Optionen sind natürlich nicht zufällig. Die Funktion arbeitet mit demselben Algorithmus, der bestimmt, welche Titel auf unseren persönlichen Suchseiten angezeigt werden, und einen Blick darauf wirft, was wir zuvor gesendet haben und was bei anderen Benutzern beliebt ist.

Mein erster Vorschlag ist also die neue fiktive Serie Schatten und KnochenAuch im Moment ganz oben in den Top 10 der Zuschauer. Die Tatsache, dass es auch die erste Wahl im Profil meines Mannes ist, der eine völlig andere Showgeschichte als ich hat, zeigt, dass Netflix den Titel pushen möchte. Mein zweiter Vorschlag ist Schitzel, Eine israelische Serie, die ich früher gestartet habe und Netflix hofft, sie zurückzubringen. Es folgt eine neue Meditationsserie, die mir beim Schlafen hilft (20.15 Uhr am Samstagabend) und eine zufällige Folge von Moderne Familie.

Letzteres gemäß der kurzen Beschreibung, weil ich diese andere beliebte Comedy-Serie bin Guter Platz Sehen ‘. Die Tatsache, dass ich Modern Family die ganze Zeit absichtlich übersprungen habe, ignoriert den Algorithmus.

schräg

Es ist nicht der einzige leicht verzerrte Vergleich. Play Something erzählt mir auch die gesprächige Dokumentarserie Liebling (Sechs Geschichten von wahrer Liebe) Gute Idee wie sie ist Das soziale DilemmaEin Dokumentarfilm über die Gefahren von Social Media.

Die Vorschläge, die Play Something anbietet, sind im Grunde die gleichen wie auf meiner Profilseite. Aber die Art und Weise, wie es präsentiert wird – eine Adresse nach der anderen – ist viel komfortabler. Außerdem ist die Tatsache, dass die Episode von vorne beginnt, weniger stressig als die überfüllten Vorschauen, die die Auswahlseite immer wieder öffnen – und lässt Sie schneller dabei bleiben, wenn das Eröffnungsbild Sie anspricht. Nicht ohne Grund hat Play Something die Outlander-Serie gestartet Zum Beispiel mit der zweiten Folge der zweiten Staffel, die mit einer Sexszene beginnt.

Letztendlich hebt die Funktion etwas nicht wirklich hervor, das ich mir ansehen möchte. Aber da Play Something eine große Anzahl von Titeln verbirgt, aus denen ich auswählen musste, gibt es weniger Stress.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.