Sabine lebt an der deutschen Grenze und darf ohne Testergebnis ihr Zuhause nicht verlassen

Sabine, 46, lebt mit ihrem Mann und zwei Töchtern am Oude Kleefsepostweg in Spijk. Das Haus ist in Holland offiziell, aber sobald Sie das Tor im Vorgarten passieren, betreten Sie deutsches Gebiet. Es gibt keine andere Möglichkeit, das Haus zu verlassen.

testen, testen, testen

Damit darf die niederländische Familie seit Dienstag offiziell das Haus nicht ohne negatives Testergebnis verlassen. “Anne und Emma sind in den Niederlanden zur Schule. Jetzt müssen sie alle 72 Stunden getestet werden, um dorthin zu können. Nur um unseren Weg fortzusetzen, denn danach sind sie schon in den Niederlanden.”

Halten sie sich auch an das neue Verfahren? “Meine Tochter und ich wurden jetzt getestet, weil wir Beschwerden haben, aber nein, wir planen sicherlich nicht alle 72 Stunden. Es gibt hier fast keine Tests, daher schätze ich die Wahrscheinlichkeit einer Geldstrafe gering.”

Kein Tanken mehr

Allerdings hat sie ihre täglichen Aktivitäten darauf angepasst. “Normalerweise tanken wir in Deutschland und machen dort Einkäufe, aber das wage ich jetzt nicht. Ich will keine Strafe riskieren. Mein Mann fährt nicht mehr über die deutsche Autobahn zur Arbeit nach Arnheim, obwohl das eigentlich so ist.” ist am schnellsten.“

Die Niederländer dürfen Deutschland weiterhin offiziell ohne Testergebnis passieren. “Aber sagen wir, mein Mann hat ein Autoproblem, er wird nicht rausgelassen.”

READ  Skulpturengalerie Utrecht (48) - Eindracht Land (2) | Nachrichten 30

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.