Sony wird die PlayStation 5 selbst in den Niederlanden verkaufen

Sony wird seine PlayStation 4 verkaufen, PlayStation 5 Das Zubehör wird noch in diesem Jahr auf Europa ausgedehnt. Die Niederlande gehören neben Belgien, Deutschland, Frankreich, Irland, Luxemburg und dem Vereinigten Königreich zu den ersten Ländern, in denen sich Sony verkaufen wird. PlayStation-CEO Jim Ryan hat es gemeldet Breite über die Leistung von PlayStation im vergangenen Geschäftsjahr.

Wann der Verkauf startet, ist noch nicht bekannt. Der Privatverkauf erfolgt über die PlayStation Direct-Website, auf der auch Konsolen, Kopfhörer, Spiele und PlayStation Plus-Angebote angeboten werden. Es ist nicht bekannt, ob die privaten Verkäufe daran etwas ändern werden große rarität Ab PlayStation 5.

PS5 ist noch selten

Sony sagte vorhin Dass die PS5-Nachfrage bis mindestens 2022 größer als das Angebot bleiben wird, teilweise aufgrund von Globale Chipknappheit. Sony ist dafür bekannt, seine eigenen PS5-Verkäufe in den USA über Warteschlangen zu organisieren, damit die Kunden etwas besser wissen, wo sie stehen. Viele andere Geschäfte verwenden Methoden wie Mailinglisten, Reservierungssysteme und sogar Wettbewerbe, um die begehrte PS5-Gelegenheit unter den Kunden zu gewinnen.

Über den Beginn des PS5-Verkaufs liefert Sony noch aus wir entschuldigen uns Der Prozess der chaotischen Reservierungen. Trotz der Knappheit gab es schon Anfang dieses Jahres Fast 8 Millionen Kopien von PS5 wurden verkauft.

Sony erwartet, dass der Verkauf der PS5 direkt an Verbraucher in diesem Jahr mehr als 600 Millionen US-Dollar Umsatz generieren wird. Das ist das Dreifache des letztjährigen Umsatzes von 200 Millionen US-Dollar; Im ersten Jahr des eigenen Verkaufs betrug der Umsatz 5 Millionen Dollar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.