Sorgen Sie sich um die Entwicklung eines variablen Deltas | BNR Nachrichtenradio

In Portugal und England ist der Delta-Typ des Coronavirus auf dem Vormarsch. In Lissabon sind bereits mehr als die Hälfte der Verletzungen vom Delta-Typ. Auch Deutschland warnt davor, aber in den Niederlanden scheint man sich darüber keine Sorgen zu machen.

Im Ausland werden die großen Lockerungen in den Niederlanden seltsam betrachtet, während andere Länder noch langsamer werden. Auch Bert Mulder, Mikrobiologe und RedTeam-Teammitglied, ist besorgt über die Ausbreitung dieser neuartigen Korona, die ihren Ursprung in Indien zu haben scheint. “Ich sehe auch, was in den Niederlanden in Deutschland passiert: eine Erhöhung der Delta-Variablen.”

Delta-Genese-Variable

Durch Mulders forensische Untersuchung hat er bereits gesehen, dass mehr als 10 Prozent der Verletzungen auf die Delta-Variante zurückzuführen sind. Etwa 6 Prozent der Infektionen in Deutschland stammen von der Delta-Variante, sagt Mulder. “Dies ist ein Grund für sie, diese Maßnahmen beizubehalten.” Aus diesem Grund wurde auch die Linderung des Coronavirus in Großbritannien verschoben. “In dieser Zeit können sie ein zweites Mal mehr Menschen impfen.”

Reisebeschränkungen

Daher erwartet der Mikrobiologe, dass hier vermehrt die Delta-Variante auftauchen wird. Mulder prognostiziert: “Wenn wir hier bald diese Delta-Variante in der Mehrheit haben, werden auch die Länder um uns herum, in denen wir Urlaub machen wollen, den niederländischen Reiseverkehr einschränken.”

READ  Harlemmer protestiert in der Klinik gegen die Anwesenheit von Anti-Abtreibungs-Demonstranten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.