Spanien ist das zweitbeste Land für den Ruhestand in Europa

Madrid – Eine weitere neue Liste mit den besten europäischen Ländern für den Ruhestand wurde zusammengestellt. Finnland führt diese Liste an, aber Spanien liegt auf dem zweiten Platz, gefolgt von Slowenien auf dem dritten, den Niederlanden auf dem vierten und Belgien auf dem fünfzehnten.

Um diese Liste zu erstellen, muss eine Datei Finanzierung des Black Tower-Projekts Durchsuchen Sie 40 Länder und vergleichen Sie viele Elemente, darunter Kriminalitätsindex, Lebenshaltungskosten, Prozentsatz der über 65-Jährigen, Eigenheimpreise und Lebenserwartung.

Und wenn man alle Punkte zusammenzählt, stellt sich heraus, dass Spanien Das zweitbeste Land in Europa Es ist Ruhestand. Finnland führt die Liste mit 3,83 Punkten als das Land mit der besten Rente an.

Spanien hatte ein Endergebnis von 3,7, was dem dritten Platz auf der slowenischen Liste entspricht, aber Spanien hat einige bessere Einzelergebnisse. Zum Beispiel beträgt der Kriminalitätsindex in Spanien 33,13, die Lebenshaltungskosten 59,09, der Prozentsatz der über 65-Jährigen 19,7 %, die Immobilienpreise 9,59 und die Lebenserwartung 83,43 Jahre.

Auch die Niederlande schneiden in dieser Liste mit ihrem vierten Platz und einem Endergebnis von 3,68 Punkten, das knapp unter Spaniens liegt, nicht schlecht ab. Auf der anderen Seite liegt Belgien mit einem Endergebnis von 2,23 Punkten auf dem 15. Platz, knapp unter Bulgarien auf dem 14. und vor Schweden auf dem 16. Platz.

Andere Forschung

Aber es ist seltsam, dass Spanien auf Jährlicher globaler Rentenindex 2021 Eingereicht im Januar dieses Jahres ist nicht einmal in den Top Ten. Spanien belegte 2021 den 11. Platz. Dies ist jedoch eine Liste mit den Ländern der Welt und nicht nur mit Europa.

READ  09.05. Weckruf: Verstappen startet von der Pole-Position. • Last-Day-Spiele für Behinderte

Bei der Erstellung dieses internationalen Berichts wurden verschiedene Kategorien wie Wohnen, Sozialleistungen und Ermäßigungen, Visa und Aufenthaltsgenehmigungen, Akzeptanzverhalten der lokalen Bevölkerung (Integration), Unterhaltung, Entwicklung, Klima, Gesundheitswesen, staatliche und politische Situation, Lebenschancen und Lebenshaltungskosten berücksichtigt.

Mehr dazu Hier lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.