Sylvia Walney spricht über Trennung, Fans lieben Klarheit


Köln –

Hat sich Sylvia Walney (55) von ihrem Partner Harold Elsonpost (60) getrennt? Dies wird derzeit von eingefleischten Volney-Fans vermutet – nicht ohne Grund.

Weil Sylvia am Dienstag (12. Januar) auf ihrem Instagram-Profil eine geheime Nachricht mit ihren 355.000 Followern geteilt hat.

Sylvia Walney: Ihre Fans stehen der Trennungserklärung negativ gegenüber

„Meine Lieben, ich muss dir eins sagen, es ist nicht einfach für mich. Sie sind seit 8 Jahren an meiner Seite, aber jetzt ist es an der Zeit, getrennte Wege zu gehen “, sagte der berühmte Big Brother-Gewinner von 2018.

“Leider kann ich Fehler in letzter Minute nicht länger tolerieren”, fährt Walney fort.

Jetzt verbreiten ihre Fans Gerüchte. Spricht sie über Harold? Ein Detail ärgert jedoch viele ihrer Anhänger. Sylvia Walney ist erst seit 2014 bei ihrem Harold, d. H. Sieben Jahre und nicht acht Jahre.

Bezieht sich die Reality-Schauspielerin, die im November 2018 sogar eine Heirat mit Sylvia Walney vorgeschlagen hat, auf ihren 60-jährigen Partner?

Sylvia Walney: Fans wollen klären, mit wem sie Schluss gemacht haben

Die Fans von Sylvia Walney freuen sich sicherlich nicht besonders über den 55 Jahre alten Trennungsbericht.

Der Grund: Sylvia löste sich acht Jahre später auf und sagte ihren Fans (vorerst) im Dunkeln kein Wort.

READ  Die Impfrate ist in Deutschland durchschnittlich (was sehr enttäuschend ist)

Es gibt Kommentare unter dem Beitrag – die Vallney beschuldigt -, mit einer solchen Aussage klar Stellung zu beziehen. Hier einige Beispiele für Ideen:

  • “Warum postest du so etwas und machst dann nicht klar, was los ist?”
  • “Wenn Sie bereits etwas gepostet oder angekündigt haben, sollten Sie es jemandem erzählen.”
  • “Nun, wen gehst du getrennte Wege?”
  • “Dann kommunizieren Sie die Nachricht richtig und machen Sie keine Teile mehr!”
  • “Ich mag diese ‘Vermutung’ nicht, sie bedeutet viele Dinge. Aber was auch immer es ist, liebe Sylvia … ich sende dir Glückwünsche und Kraft!”
  • “Gefällt es dir jetzt? Bist du und Harold getrennt?”

Sylvia Walney: Es spricht sich auch gegen eine Trennung vom Herold aus

Die Tatsache, dass Sylvia und sein Verlobter erst seit sieben Jahren in einer Beziehung sind, spricht gegen eine Trennung. In seiner Instagram-Geschichte, die er gleichzeitig mit dem geheimen Trennungspost hochlud, verband er Vallney Harold mit anderen. Wenn getrennt, ist das Zusammenführen nicht sehr möglich.

Zahlreiche Paarbilder der beiden sind ebenfalls auf ihrem Profil. Nach acht Jahren geschieden zu werden ist also nicht etwa 60 Jahre alt.

Sylvia Walney wird schnell auf ihre Fans reagieren und sicherstellen, dass sie sich von niemandem fernhält. (Menschen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.