TA von Edward Loef – Trend an den französischen und deutschen Börsen

Die Fotomöglichkeit von drei wichtigen Kennzahlen an der europäischen Börse zeigt die aktuelle Situation.

Euro Stoxx 50 Index in den letzten drei Monaten auf Stundenbasis

Während der AEX-Index in diesem Jahr nur Kursgewinne von 13,2% verzeichnete, beobachteten der Euro Stoxx 50 (+ 11,9%), der französische CAC-40 (+ 11,9%) und der deutsche Xetra DAX (+11, 1%) genau. Die Stimmung an den Aktienmärkten ist positiv, wie der Aufwärtstrendkanal Euro Stoxx in den letzten drei Monaten zeigt. Ob sich diese Entwicklung fortsetzen wird, bleibt ein großes Fragezeichen. Aus diesem Grund weist das Börsenspruch darauf hin, dass die Richtung des Trends Ihr Freund ist, bis die Freundschaft gebrochen ist. Die Freundschaft ist oberhalb von 3900 sehr eng, aber unter 3900 entstehen Spannungen.

CAC-40 monatlich ab 1999 (logarithmische Skala)

Monatliche CAC-40-Rate ab 1999 (logarithmische Skala)

Die höchste Börsennotierung wurde 2007 im französischen CAC-40 mit einem Index von 6168,15 erreicht. Danach setzte ein deutlicher Preisverfall ein. Im vergangenen Jahr wurde die höchste Position beim CAC-40 mit einem Preisniveau von 6111,41 verzeichnet. Die Wechselkursdifferenz betrug nur 1%, gefolgt von einem weiteren deutlichen Preisverfall. Jetzt handelt der CAC-40 weniger als ein Prozent über dem d-Preisniveau

READ  Der slowenische Plan, Bosnien und Herzegowina nach armen ethnischen Gesichtspunkten zu teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.