Team DSM lässt Felix Gall, Max Kanter und Martin Tusfeld gehen

Team DSM lässt Felix Gall, Max Kanter und Martin Tusfeld gehen

Mittwoch, 11. August 2021 um 20:54 Uhr

Team DSM durfte Félix Gall verlassen, der noch bis Ende nächsten Jahres unter Vertrag stand. Max Kanter und Martin Tusfeld, beide am Ende ihrer Verträge, wurde im vergangenen Winter mitgeteilt, dass sie sich ein anderes Team suchen könnten. Das sagte Trainer Rudy im zweiten Teil des Exklusivinterviews mit ihm Fahrradblitz, die morgen auf unserer Website erscheinen wird.

Felix Gall hat den gleichen Regisseur (Mark Bator – Teamvision, Redakteur) als Ilan Van Wilder und wie bereits erwähnt, funktioniert diese Beziehung nicht”, sagt Kimna. “Wir haben Felix schon im vergangenen Winter gesagt, dass er sich sicher ein anderes Team suchen kann. Das gleiche gilt für Max Kanter. Es wird schwierig, in Zukunft mit dieser Managementagentur zusammenzuarbeiten.“

“Martin Tusfeld wurde übrigens letzten Winter gesagt, dass er sich eine andere Mannschaft suchen kann”, ergänzt Kimna. Tusveld ist wie Kanter am Ende seines Vertrages. Gal hatte einen weiteren Deal bis Ende nächsten Jahres.


Der Journalist Nico Dick besuchte die DSM-Teamzentrale für ein intensives Gespräch mit Trainer Rudy Kemna und Sportdirektor Matt Winston. Sie haben den ersten Teil dieses Interviews am Dienstag gelesen. Am Donnerstagmorgen lesen Sie den zweiten Teil, über das entstandene Imageproblem, ob einige Fahrer übrig sind oder nicht, die Ausgaben von Leknessund, Matthews, Hirschi usw…

READ  In der deutschen Stadt Irwistadt-Blissme ist eine Häuserzeile eingestürzt, eine schwierige Situation für Rettungskräfte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.