Tilburg Trappers spielt in der deutschen Bundesliga und hofft auf eine außergewöhnliche Position Regionaler Sport

Heute (Mittwoch) ist die Besetzung von Bo Subr sowieso noch im Training; Die Frage ist, ob dies morgen noch möglich ist. Nach den am Dienstag veröffentlichten Richtlinien ist dies grundsätzlich nicht erlaubt, aber bei Trappers hoffen sie, dass das Ministerium eine Ausnahme für sie macht.

Eishockeyspieler in Tilburg sind sehr sportlich und alle sind entweder voll oder semiprofessionell. “Natürlich haben wir im Moment viele Fragen”, sagt Trainer Rene de Hundt. “Es gibt viele Konsultationen mit dem Eishockeyverband, der wiederum in engem Kontakt mit NOC * NSF steht. Es ist das Gremium, das das Ministerium konsultiert. Wir hoffen, so bald wie möglich und vorzugsweise mit einem guten Ergebnis Klarheit zu haben für uns.”

Das nächste Showspiel zur Vorbereitung auf Trappers ist für Freitag, den 24. Oktober geplant und soll dann Herner EV besuchen. Nummer 1 (Trappers) und 2 (Herner) der Oberliga Nord trafen sich am vergangenen Freitag in Tilburg. Dann gewannen die Deutschen 1-3.

Die vorangegangene Hunting Trappers-Saison endete vor Beginn der Playoffs. Dort kämpfen die acht besten Vereine der Oberliga Nord und die acht besten Vereine der Oberliga Süd um den Oberliga-Gesamttitel, den Tilburg bereits dreimal gewonnen hat. Sie hatten fünf Jahre lang am deutschen Wettbewerb teilgenommen, weil es in den Niederlanden nicht genug Herausforderungen gab.

READ  Neurologen gründen eine Klinik, um Hirnverletzungen im Sport zu untersuchen Andere Sportarten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.