Vajèn van den Bosch ist Elphabas neues Musical

Vajèn van den Bosch ist die neue ElphabaStage Entertainment Germany hat gerade angekündigt, dass Vajèn van den Bosch die neue Elphaba sein wird Unheimlich – Das Musical, Die ab Sommer in Hamburg spielen wird. Neben ihr Njeim Severina (Der König der Löwen, seltsame SchuheSpielen Sie die Rolle des Fierro. Louis van de Vin (Die Schöne und das Biest, Poesie, Anastasia(Ist Elphabas Variante in Donielle David)Poesie, Tina Das Musical(Martin Nort)Mamma Mia das Musical) In einer Band spielen.

Vajèn spielte zuvor die Hauptrolle in Cirque Du Soleils Musical ParamorIm selben Theater in Hamburg. In den Niederlanden spielte sie unter anderem Hauptrollen FettUnd der Auf deinen Füßen! Auf Seltsamer Schuh.

böse Es wurde vor achtzehn Jahren am Broadway eröffnet und ist seitdem international erfolgreich. 50 Millionen Menschen in 14 Ländern haben das Musical gesehen, das mehr als 100 bedeutende Preise gewonnen hat. böse Es wurde zwischen 2011 und 2013 im Circustheater in Scheveningen gezeigt. Die Musik und die Texte wurden von Stephen Schwartz komponiert (BeibenUnd der Die Magie der GötterDisney Pocahontas Auf Glöckner von Notre DameEs basiert auf dem Roman Unheimlich: Das Leben und die Zeiten der bösen Hexe des Westens Von Gregory Maguire. Übersetzt von Winnie Holzman. Filmversion von böse.

böse Der deutsche Film wurde 2007 in Stuttgart mit Wilmen Verkijk als grüner Hexe uraufgeführt. Für 2021 hat Regisseur Lindsay Posner eine neue Bühne betreten.

Besetzung Unheimliches Das Musical::
Elphaba: Vajèn van den Bosch, Alternative: Lois van de Ven
Glenda: Janine Walker, Leihmutter: Judith Caspari
Fiero: Nagim Severina
Der Zauberer von Oz: Andreas Lichtenberger
Madame Akaber: Susan und die Eulen
DR.. Delamond: Gianni Moorer
Nisaruz: Bamina Lynn
Moq: Jan Rogler
Gruppe: Kiara Furman, Salvatore Mayoni, Martina Leichner, Reese Patten, Barbara Tartalia, Eden Dzoda, Azura Adenolfi, Diane Prikic, Honig Joseph, Lucas Bayer, Doniel David, Martin Norte
Schaukel: Linda Riedorf, Alessio Embedovo, Lucina Scarpolini, Nathan Saxon, Anacathrin Naderer, Gabriel Brochi
Gehen / Schwingen: Frank Logeman

READ  Lori Loughlin "stressed" Musimo Giannoli's husband in prison: report

böse Es wird erwartet, dass die Premiere am 1. August gespielt wird. Weitere Infos und Tickets für böse In Hamburg: www.stage-entertainment.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.