Verwandte eines verlassenen Mannes im Rollstuhl als Verdächtige auf dem Foto

Der deutsche Richter wird letztendlich entscheiden, ob die beiden Verdächtigen vor Gericht gestellt werden oder nicht.

Im vergangenen Monat wurde das 25-jährige Opfer nachts in der beißenden Kälte draußen gelassen. Ein Zuschauer fand den an Unterkühlung leidenden Mann in der Nacht vom 9. auf den 10. Februar im Rollstuhl. Aufgrund seiner Behinderung konnte der Mann nicht kommunizieren und sich nicht bewegen.

obdachlos

Er hatte keinen Ausweis. Bei ihm wurde jedoch eine Nachricht gefunden, dass seine Mutter nicht mehr in der Lage war, sich um ihn zu kümmern, und dass seine Familie obdachlos geworden und somit zurückgelassen worden war.

Lesen Sie auch
Ein schwerbehinderter Mann wurde über Nacht im Rollstuhl draußen gelassen

READ  Hans Kung (1928-2021) war ein fleißiger Kritiker seiner Kirche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.