Viele Biobauern in Deutschland

Die Zahl der Biobauern in Deutschland ist in den letzten zehn Jahren stark gestiegen. Sie repräsentieren jetzt 10 Prozent der Gesamtzahl der Landwirte im Land. Dies teilte das Statistische Bundesamt mit.

Im vergangenen Jahr gab es in Deutschland knapp 26.100 Bio-Betriebe. Das sind 58 Prozent mehr als 2010, als 6 Prozent aller Landwirte biologisch waren, so das Census Bureau. Mehr als die Hälfte der Biobauern sind in den südlichen Bundesländern Bayern und Baden-Württemberg zu finden.

Die Gesamtfläche des ökologischen Landbaus in Deutschland betrug im vergangenen Jahr 1,6 Millionen Hektar, ein Plus von 69 Prozent gegenüber zehn Jahren zuvor. Die Bio-Anbaufläche macht 9,6 Prozent der gesamten landwirtschaftlichen Fläche aus.

Die Gesamtzahl der Betriebe in Deutschland lag im vergangenen Jahr bei 262.800, 12 Prozent weniger als im Jahr 2010. Laut Statistischem Amt hält der Trend zu weniger, aber größeren Betrieben in Deutschland an.

In den Niederlanden gibt es 1.826 Biobetriebe. Das sind nach Angaben des Central Bureau of Statistics (CBS) fast 4 Prozent aller Betriebe.

Sie können diesen Themen folgen

READ  1 Billion Dollar Mega Millions Fast Facts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.