Warum beginnen die Spiele am Mittwoch, den 21. Juli?

Für jede der 206 in Japan anwesenden Delegationen beginnen die wegen der Covid-19-Pandemie um ein Jahr verschobenen Olympischen Sommerspiele 2020 mit dem Einzug der Fahnenträger (x) ins Olympiastadion und dann mit dem Kessel Feuer während der Eröffnungsfeier.

Der Starttermin ist Freitag, der 23. Juli um 13 Uhr Pariser Zeit. Es beginnt dann offiziell 16 Veranstaltungstage in 33 Sportarten mit 339 Goldmedaillen, die erste am Samstag, 24., in Fechten, Judo, Radfahren, Gewichtheben, Schießen, Gewehrschießen und Taekwondo.

Viele Veranstaltungen beginnen jedoch schon vor der Eröffnungsfeier, etwa in Rio vor fünf Jahren, aber auch in London 2012, Peking 2008, Athen 2004 und Sydney 2000. Ab Mittwoch, 21. Juli, werden Softball (die Baseball-Version der Frauen) und Fußballspiele eröffnet.

Der Rest der Einschränkungen zwischen zwei Meetings

Dieser etwas vorhersehbare Start ermöglicht es, die in bestimmten Sportarten zwischen zwei Spielen auferlegten Einschränkungen der ersten Halbzeit einzuhalten. Von Dienstag bis Mittwoch sind für 2 Uhr morgens drei Softballspiele geplant: Australien – Japan, Mexiko – Kanada und Italien – USA und Großbritannien – Chile ist das erste Aufeinandertreffen der Fußballmeisterschaft der Frauen (9:30 Uhr)

Das Fußballturnier der Herren beginnt am Donnerstag, 22. Juli, inklusive Blues Race, der sich 25 Jahre lang (Atlanta 1996) nicht qualifizieren konnte, gegen Mexiko. Schließlich stehen am Freitag, 23. Juli, vor der Eröffnungsfeier Bogenschießen und Rudern auf dem Programm.

Olympische Spiele in Tokio 2021: Erstes dreitägiges Programm

Und: die weibliche Konkurrenz
H: Herrenwettbewerb

M: Gemischter Wettbewerb

Mittwoch, 21. Juli:

Softball (F), Beginn der Gruppenphase:

Australien – Japan um 2:00
Mexiko – Kanada um 2:00
Italien – Vereinigte Staaten um 02:00 Uhr

READ  Niederländer aufgrund von Sperrung weniger fit • "Deutschland verlängert Sperrung bis April"

Fußball (F), Beginn der Gruppenphase:

Großbritannien – Chile 9.30 Uhr (Gruppe E)
China – Brasilien um 10:00 Uhr (Gruppe F)
Schweden – USA um 10:30 Uhr (Gruppe G)
Japan – Kanada um 12:30 Uhr (Gruppe E)
Sambia – Niederlande um 13 Uhr (Gruppe F)
Australien – Neuseeland um 13:30 Uhr (Gruppe G)

Donnerstag, 22. Juli:

weicher Ball (w):

Mexiko – Japan um 2:00
Italien – Australien um 2:00
Vereinigte Staaten – Kanada um 14:00 Uhr.

Fußball (H): Der Beginn der Gruppenphase

Ägypten – Spanien um 9.30 Uhr (Gruppe C)
Mexiko-Frankreich um 10:00 Uhr (Gruppe A)
Neuseeland – Südkorea um 10:00 Uhr (Gruppe B)
Elfenbeinküste – Saudi-Arabien 10:30 Uhr (Gruppe D)
Argentinien-Australien um 12:30 Uhr (Gruppe C)
Japan – Südafrika um 13:00 Uhr (Gruppe A)
Honduras-Rumänien um 13:00 (Gruppe B)
Brasilien – Deutschland 13:30 Uhr (Gruppe D)

Freitag, 23. Juli:

Rudern (M/W): Einzelkajak, Doppelkajak, Quadpaddel ab 1:30
Schießen (J/Mann): Einzel- und Team-Event-Qualifikation ab 2:00 Uhr.
Die Eröffnungsfeier ist um 13:00 Uhr.

Die Redaktion empfiehlt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.