Wissenschaftler haben die älteste DNA aller Zeiten gefunden

Wissenschaftler haben die älteste DNA entdeckt, die jemals in den Überresten von zwei Mammuts gefunden wurde. DNA ist über 1 Million Jahre alt – möglicherweise 1,65 Millionen Jahre alt.

Mammutreste befinden sich im ostsibirischen Permafrost. Dank der niedrigen Temperaturen im gefrorenen Boden blieb die DNA lange erhalten.

Basierend auf den Sedimenten in den umgebenden Bodenschichten schätzen die Wissenschaftler, dass die Zähne über eine Million Jahre alt sind. Das genetische Material des Mammuts weist auf ein höheres Alter hin: 1,65 Millionen Jahre für ein Mammut und 1,34 Millionen Jahre für ein anderes. Viel älter als die älteste DNA, die die DNA eines Pferdes ist, das vor 560.000 bis 780.000 Jahren lebte.

Die DNA ist also so alt, dass sie Aufschluss über den Ursprung der Art geben kann. Zuvor existierende DNA lieferte Einblicke in prähistorische Arten, jedoch nicht in die Entstehung anderer Arten. Sie können diese Entwicklung aus der DNA ablesen, wenn sie eine Million Jahre alt oder älter ist. Sie können dann versuchen, ein sehr genaues Bild der genetischen Veränderungen zu erhalten, die auftreten, wenn sich eine Art zu einer neuen entwickelt.

Die gefundene DNA weist darauf hin, dass er sich zu dieser Zeit in Ostsibirien befandH. Es sollten mindestens zwei verschiedene Arten von Mammuts sein. Einer von ihnen entwickelt sich zum Wollmammut, der andere gehört zu einer bisher unbekannten Gattung. Diese Linie trennte sich nach Schätzungen der Forscher vor 1,78 bis 2,66 Millionen Jahren von der aktuellen Mammutlinie und wird zu der Mammutlinie führen, die Nordamerika vor etwa 100.000 Jahren kolonisieren würde.

READ  Die Frau wurde versehentlich geimpft und nicht getestet

NPO Radio 1 informiert Sie täglich über die neuesten Entwicklungen in der Wissenschaft

Täglich zwischen 17.00 und 18.30 Uhr News & Associates
Jeden Arbeitstag von 2 bis 4 Uhr. Fokus
Und wenn Sie einen Podcast wollen Die Wissenschaft des Fokus

Korrekturbericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.