Wow, Film! Die SP beweist, dass es eine Partei ist, die Juden hasst, indem sie die Hamas mit Biggie Bell vergleicht

Man muss nur darüber hinwegkommen können: Vergleiche die palästinensische Terrororganisation Hamas mit Peggy Bell und Israel mit Robocop. Der sozialistische Abgeordnete Jasper Van Dyck hat dies gestern im Repräsentantenhaus getan und damit ein für alle Mal bewiesen: Die sozialistische Linke ist bis auf die Knochen antisemitisch.

Während der Debatte über auswärtige Angelegenheiten am Mittwoch, insbesondere über den Kampf zwischen Israel und den Palästinensern, machte SP-Abgeordneter Jasper Van Dyck einen überraschenden Vergleich. Denn wenn Sie sorgfältig darüber nachdenken, sei es besser, die palästinensische Terrororganisation Hamas mit Peggy Peel zu vergleichen. Ja, natürlich machen sie ab und zu etwas Unheil, aber Sie müssen es nicht zu ernst nehmen. Dies würde dann in starkem Gegensatz zu Israel stehen, das er mit Robocop verglich.

Mit anderen Worten, laut Jasper Van Dyck kann die Situation zwischen Israel und der Hamas mit der Jagd nach Robocop und dem Zerschlagen von Petgie Bell verglichen werden.

Dies ist ein beispielloser, offensichtlicher und abscheulicher Vergleich. Wie wir heute schon erwähnt haben erwähnt Die Hamas und der Islamische Dschihad haben mehr als 4.000 Raketen auf Israel abgefeuert. Elf israelische Zivilisten wurden bei dieser Operation getötet. Wenn Israel keinen Schutz vor der Eisenkuppel hätte, wäre sicherlich noch viel mehr zu tun. Und ja, das ist natürlich genau das Ziel der Hamas: so viele Israelis wie möglich einzuschüchtern und zu töten.

Die Tatsache, dass Van Dyck es trotz dieser schockierenden Zahlen wagt, den Vergleich mit Pietje Bell anzustellen, ist nicht nur geradezu schockierend, sondern auch schlau. Dies beweist, dass die Linke – und sicherlich die sozialistische Linke – jedoch nicht nur antizionistisch ist Antisemitisch. Weil dieser Vergleich so lächerlich ist und unglaublich weit weg geht; Sie können es nur schaffen, wenn Sie es haben jüdisch Ich hasse es wirklich.

READ  Kamala Harris in Guatemala: Komm nicht in die USA | im Ausland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.